Curacao Sehenswürdigkeiten

Curacao Sehenswürdigkeiten – Willemstad

landhaus-ascension-curacao-kultur-karibik-willemstad

Das Landhaus Ascension vereint historische Architektur und eine bewegte Vergangenheit mit moderner Kunst und Lebensfreude. Jeden ersten Sonntag im Monat lädt das Landhaus zum Tag der offenen Tür ein. Neben Barbecue und ausgelassener Stimmung, habt ihr die Möglichkeit das ein oder andere handgemachte Unikat zu erwerben.

kura-hulanda-museum-curacao-otrabanda-sklaverei

In Willemstad-Otrabanda befindet sich das Kura Hulanda Museum. Im Mittelpunkt steht die Historie, rund um das Thema der Sklaverei. Das im Areal des Kura Hulanda Hotels gelegene Museum beeindruckt durch die besondere Veranschaulichung der Geschichte. Höhepunkt ist eine riesige Bronzestatue von dem schwarzen Kontinent.

fort-amsterdam-curacao-punda-willemstad

Das Fort Amsterdam in Punda zählt zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten im historischen Stadtteil Punda in Willemstad. Es ist das bedeutendste von insgesamt acht Forts auf Curacao. Es besteht aus dem Gouverneurspalast, der Fort Church, den Sitz des Ministerrats und einem Museum.

queen-emma-brücke-punda-otrabanda-willemstad-curacao

Die Queen Emma Brücke ist eines der Highlights von Willemstad und das schwimmende Wahrzeichen von Curacao. Als schwimmende Pantonbrücke verbindet sie die beiden historischen Stadtteile Punda und Otrabanda.

handelskade-punda-penha-willemstad-curacao-karibik

Die Handelskade im historischen Stadtteil Punda ist eines der bekanntesten Wahrzeichen und meist fotografiertesten Highlights von Willemstad und somit auch von Curacao. Die farbenfrohen Kaufmannshäuser sind in wunderschönen Pastellfarben angestrichen.

rif-fort-otrabanda-festung-wehranlage-willemstad-curacao

Das Rif Fort befindet sich im historischen Stadtteil Otrabanda, inmitten der Hauptstadt Curacaos, Willemstad. Als eines von acht Forts auf Curacao, lädt es heute zahlreiche Besucher zum Verweilen in Cafes, Boutiquen, Shops und Restaurants ein.

floating-market-curacao-willemstad-punda-schwimmender-markt

Der Floating Market befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Handelskade in Punda, Willemstad. Die Szenerie wird bestimmt durch das Feilschen der Händler, wie sie ihr frisches Obst und Gemüse unter die Leute bringen. Der Floating Markt vereint kulinarisches mit einer lange währenden Marktkultur auf Curacao.

landhaus-chobolobo-willemstad-blue-curacao-likör-liqueur

Das Landhaus Chobolobo befindet sich in Willemstad und ist die Heimat des weltberühmte Curacao Likörs. Der wohl beliebteste und bekannteste Ableger dieser Spiritouse ist der “Blue Curacao”, der besonders in Europa großen Ruhm erntete. Das Landhaus Chobolobo gibt euch einen Einblick die die Historie und Herstellung.

penha-handelskade-punda-willemstad-curacao

Das Penha Gebäude ist das älteste Bauwerk auf Curacao. Penha befindet sich direkt neben der Emma Brücke und eröffnet die berühmte Handelskade. Mit seiner faszinierenden Architektur ist das im 18. Jahrhundert errichtete Penha Haus eines der bildhaftesten Beispiele für die ehemaligen Herrenhäuser.

Curacao Sehenswürdigkeiten – Highlights rund um Willemstad

curacao-straußenfarm-safari-nahaufnahme

Die Straußenfarm auf Curacao befindet sich am Stadtrand von Willemstad. Auf einer Jeep-Safari werden dir die Tiere sowie deren Lebensgewohnheiten näher gebracht. Nach der Safari durch die Straußenfarm lohnt sich ein Besuch in dem Restaurant sowie dem Souvenirsshop wo du handgemachte Kunstgegenstände erwerben kannst.

curacao-aloe-vera-pflanze-nahaufnahme

Auf der Aloe Vera Farm erhälst du einen Einblick über den Anbau und die Verarbeitung der Aloe Vera. Hergestellt werden biologisch hochwertige Naturprodukte für Damen und Herren. Seit dem Jahr 2003 bilden die mehr als 100.000 Pflanzen die Grundlage für eine Vielzahl an natürlichen Wellness und Beautyprodukten.

curacao-seaquarium-delfine

Das Seaquarium ist für seine Delfintherapie weltberühmt und zieht unzählige Menschen aus aller Welt an. Im Vordergrund steht dabei immer die artgerechte Haltung. Geboten werden eine Delfin- sowie eine Seelöwenshow in der euch näheres über die Tiere erklärt wird. Außerdem gibt es einen kleinen Zoo sowie ein Kino.

curacao sehenswürdigkeiten-hato-höhlen-grotte

Die Hato Höhlen befinden sich nördlich von Willemstad, der Hauptstadt von Curacao. Auf einer Entdeckertour erfahrt ihr viel wissenswertes zu der Geologie der Insel. Im Anschluss an die Höhlentour, lädt der Indian Trail zu einem gemütlichen Spaziergang ein.

curacao-fort-blick-auf-beekenburg

Das Fort Beekenburg ist eines von acht Forts auf der Karibikinsel Curacao. Unweit vom Stadtzentrum von Willemstad entfernt, ist es kein touristisch überlaufenes Ausflugsziel. Auf einem kleinen Felsvorsprung gelegen, überragt das gut erhaltene Fort Beekenburg die gesamte Bucht des Caracasbaai.

Curacao Sehenswürdigkeiten – Der Norden der Insel

curacao-shete-boka-nationalpark-boka-grandi

Der Norden der Insel Curacao ist das El Dorada für Naturliebhaber ☼. Der Shete Boka Nationalpark begeistert vor allem durch seine raue Küstenlandschaft. Die sieben Buchten von Shete Boka kann man auf zwei verschiedenen Wanderwegen erkunden.

curacao-norden-christoffelpark-aussicht-berg-christoffel-küste

Erlebe die vielfältige Flora und Fauna Curacao. Der Christoffel Nationalpark ist ein Paradies für alle Naturliebhaber und der ideale Ort zum Entspannen ♡. Egal ob mit dem Auto oder beim Wandern, der Christoffelpark bietet eine Vielzahl an Highlights. Vom Christoffelberg hast du eine wunderschöne Aussicht über Curacao.

curacao-watamula-curacao sehenswürdigkeiten

Der Norden der Insel Curacao ist das El Dorada für Naturliebhaber ☼. Watamula stellt einen weiteren eindrucksvollen Ort entlang der schroffen Nordküste Curacaos da. Das spektakuläre Wasserloch wirkt wie das Bullauge einer Waschmaschine in der sich die Wogen der Meeres wild aufbäumen.

Curacao Sehenswürdigkeiten – Die schönsten Strände

curacao-strände-cas-abao

Der Playa Cas Abao gehört zu den schönsten Stränden auf Curacao. Den weißen Sandstrand, eingebettet in kakteenbewachsene Klippen, hätte kein Maler schöner entwerfen können. Das kristallklare Wasser lädt zum Schnorcheln, Baden und Tauchen ein. Erlebe dieses kleine Paradies inmitten der Karibik.

curacao-grote-knip-kenepa-strand

Der Grote Knip, auch Playa Kenepa Grandi genannt, befindet sich im Nordwesten der Karibikinsel Curacao. Er ist der wohl meist fotografierteste Strand auf der Insel und ist somit das Postkartenmotiv schlechthin. Der unter der Woche recht idyllischen Strand, ist am Wochenende Treffpunkt für viele Einheimische.

curacao-strand-kleine-knip-panorama

Der Kleine Knip, auch Playa Kenepa Chiki genannt, ist der kleine Bruder des Grote Knip. Im Nordwesten der Karibikinsel Curacao gelegen, befindet sich der kleine, idyllische Sand- und Kiesstrand. Eingebettet in einer Felsenlandschaft, ist er der ideale Ort zum Entspannen und zum Abschalten.

curacao-directeurs-baai-blick-von-der-klippe

Der Directors Bay befindet sich am Stadtrand von Willemstad, der Hauptstadt Curacaos. Seine einzigartiges, schroffes Erscheinungsbild und der Tatsache, dass er recht versteckt liegt, macht ihn zu idealen Strand für Verliebte und Entspannungssuchende.

klein curacao-curacao Sehenswürdigkeiten-ruine-vom-alten-leuchtturm

Wenn du auf Curacao Urlaub machst, lohnt sich ein Tagesausflug nach Klein Curacao. Die etwa 80 Kilometer entfernte Insel hat viel zu bieten. Neben einem wunderschönen, weißen Sandstrand und dem türkisblauem Meer, gibt es einen alten Leuchtturm sowie ein gestrandetes Schiffswrack zu entdecken.

Menü